Upcycling/Recycling/Downcycling

Upcycling/Recycling/Downcycling

Upcycling – aus alt mach‘ neu

Hier bei Fawwi hauchen wir alten Dingen neues Leben ein. Upcycling ist sozusagen das Kernelement unserer Unternehmensphilosophie. Was andere aussortieren, ist unser Kreativpool.

Die Produkte von Fawwi sind mehr als Unikate. Sie sind ein Statement! Ein Statement für Individualität und gegen die Wegwerfgesellschaft.

Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein

Selbermachen ist Trend, Fawwi ist es auch. Wir finden, die Menschheit hat lange genug ihr Gewissen damit beruhigt, Abfallprodukte auf Recyclinghöfen zu sammeln und schlimmstenfalls in die Dritte Welt zu entsorgen. Was es braucht, sind Ideen! Davon haben wir unendlich viele, um aus vermeintlich unbrauchbaren Dingen Neues zu kreiren. Schon 1994 wusste Ingenieur Reiner Pilz: „Recycling nenne ich Downcycling. Sie schlagen alles kaputt. Was wir brauchen, ist Upcycling, bei dem alte Produkte einen höheren Wert erhalten, keinen geringeren.“

Upcycling ist also keinesfalls eine Erfindung der modernen Zeit. Vor wenigen Jahrzehnten war es hierzulande etwas Selbstverständliches, weil Notwendiges. Noch für die Generation unserer Großeltern gehörte Upcycling zum Alltag, auch wenn sie es nicht so nannten. Mittlerweile mangelt es an kaum etwas. Dinge wiederzuverwenden ist kein notwendiges Muss, sondern Teil eines modernen, individualisierten Lebensstils mit dem Bewusstsein, dass es nur diesen einen Planeten Erde gibt und Ressourcen endlich sind.

Fawwi Upcycling

Ausgediente Kleidung und Stoffe, Planen in allen erdenklichen Farben, Jeans, Leder, Cord. Die Materialien, die wir bei Fawwi wiederverwenden, haben alle schon ein erstes Leben hinter sich. Bei Fawwi werden sie wiedergeboren. In Form von individuellen Taschen, Rucksäcken, Portemonnaies, Mappen und Accessoires.

In Handarbeit entstehen einzigartige Produkte, die es so sonst nirgends gibt. Natürlich in höchster Qualität, ist ja schließlich kein Downcycling. Und wer kann schon von seiner Aktentasche oder Handtasche behaupten, dass sie einst ein Turnbock im Schulsport war? Oder eine LKW-Plane auf Europas Autobahnen? Oder, oder, oder.

Um es auf den Punkt zu bringen: Upcycling ist kreatives Aufwerten. Upcycling ist ein Statement gegen die Wegwerfgesellschaft. Upcycling ist notwendig.

 

WARUM DEN UPCYCLING?

Umweltbewusstsein haben: Fawwi nutzt jedes mögliche Material,was Sinn hat, wieder zu neuen schönen Sachen weiter zu verarbeiten. Mein MOTTO, Immer auf Jagt nach wiederverwenbaren Material sein

Einzigartig sein: Wer will das nicht auch? Jeder ist einzigartig. So möchte Fawwi jedes Modell/ Produkt auch nur einmal produzieren. Sodass jeder mit seiner Fawwi Tasche EINZIGARTIG ist.

Handarbeit statt Fließbandarbeit. Klasse statt Masse. Feinste Handarbeit produziert in Erfurt im Atelier von Fawwi. Jedes Produkt zu 100% ein UNIKAT

 

RECYCLING:

Wenn ein gebrauchtes Produkt wiederverwertet wird, spricht man von Recycling. Dabei durchläuft das Material mehrere Arbeitsprozesse (Rohstoffgewinnung – Warenproduktion – Abfallentsorgung). Bei Fawwi schaut es so aus, Material aus einer großen z.B. Ledertasche wird zu einer kleinen Ledertasche genutzt. Hierbei spricht man von einen geschlossenen Kreislauf (engl. cycle).

DOWNCYCLING:

Wenn ein wiederverwertetes Produkt an Qualität verliert, nennt man dies Downcycling. Gibt es bei fawwi NICHT.